Wo liegt Masuren    Filme für Sie    Klima und Wetter Sonne und Wolke, Klima und Wetter   Währungsrechner Eurozeichen   Routenplaner Reisebus   Aktueller Benzinpreis    Nützliche Links Ballon als Linkzeichen
Masurische Landschaft mit See und kleinem Bootssteg. Storchenlogo von masuren-privat

           

Die Währung

Polen hat noch nicht den Euro. Dies wird zwar angestrebt, aber durch die Wirtschaftskrise, von der Polen nicht sehr hart betroffen wurde, ist auch dieses Projekt verzögert worden.

Zurzeit gibt es also noch die alte Währung:

Die Polnische Währung ist der ZLOTY (zl, PLN).
1 zl = 100 gr (groszy).

Die Banknoten sind unterteilt in 10, 20, 50, 100, 200 Zloty.

Auf allen Noten befinden sich Portraits polnischer Herrscher. Zeichen für Sehbehinderte und auf den 100 und 200 Zloty-Noten sind Hologramme gedruckt.

Die Münzen sind unterteilt in 5, 2, 1, Zloty und in 50, 20,10, 5, 2 Groszy. 

Sie können in jeder Bank Geld wechseln, aber auch in sogenannten Kantoren. Dies sind Wechselstube die häufig in der Nähe von Bahnhöfen, Hotels und Einkaufszentren zu finden sind. Diese sind meist günstiger als Banken. Das wechseln auf der Straße ist vorbei. Im Gegenteil, heute ist beim Straßentausch oftmals mit Trickbetrügerei zu rechnen.

Kreditkarten werden auch in Polen akzeptiert. Viele Tankstellen, Hotels, Reisebüros, Geschäfte akzeptieren Kreditkarten. Manchmal auch Restaurants. Die populärste Kreditkarten sind: Visa, Eurocard/MasterCard, Diners.

Geldautomaten werden ebenfalls immer weiter aufgestellt. Hier können Sie meist auch EC-Karten einsetzen. Achten Sie auf das EC-Zeichen.

Der Währungsrechner